Schlachthof_akustisch

Schlachthof_akustisch

Schlachthof_akustisch ist die Reihe für Liebhaber handgemachter Musik! Hier spielen Musiker nicht die Musik anderer Leute nach, sondern präsentieren ihre selbstgeschriebenen Stücke. Die Reihe findet im Saal statt, auf einer eigens aufgebauten, kleinen Bühne ganz nah am Publikum. Dieser intime Rahmen schafft eine wunderschöne Atmosphäre, um die Musik hautnah erleben zu können.

Die nächsten Termine:

Sa, 10.07. FEE., 20:00 Uhr

FEE. – die Geschichte einer anhaltenden Musik-Pilger-Tour… Straßenmusik, Wohnzimmer-Konzerte, WG-Sofakanten, Studenten-suppenküchen, Texte(n)‚ on the road’ – das ganze FEE.-Ding im Kopf – schon immer – immer vorwärts. Richtung Glücksgefühl – für Leute, zum Versprühen. Längst von größeren Bühnen. Auch ausgezeichnet. Mit ´nem Udo Lindenberg-Preis – dem „Panikpreis“. „Unangepasste Musik“ wurde ausgepreist, laut Udos Stiftung.