Willkommen

auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte rund um den Alten Schlachthof.
Sie können sich zum Beispiel schnell und unkompliziert über unser aktuelles Programm und unsere Angebote informieren.

Sie finden uns außerdem auf Facebook, Twitter und Google+.

Wer stets auf dem Laufenden sein möchte, kann sich außerdem auch die “Schlachthof-App” auf sein Smartphone installieren.

Demnächst

Ensemble Kreuzvier Babykonzert

Ensemble Kreuzvier Babykonzert

Babykonzerte sind sowohl für Erwachsene als auch für Kinder ein musikalisches Erlebnis. Die Babykonzerte des Ensembles kreuzvier nehmen Klein und Groß mit auf eine musikalische Reise und kommen dabei ganz ohne Worte aus. Das junge Ensemble aus Köln bietet ein abwechslungsreiches Programm – “An den Mond” –, bei dem nicht nur die Musik verschiedener Epochen, sondern auch unterschiedliche instrumentale und vokale Besetzungen zu hören sind.

 

 

So. 19.01. | 11:00 Uhr

Donny and the Diamonds

Donny and the Diamonds

Die Lokalband Donny and the Diamonds spielt Rock’n Roll und Soul der 50er und 60er Jahre. Ihr Repertoire reicht von Wilson Pricket über James Brown bis zu Otis Redding. Den Zuhörer erwarten sowohl Stimmungshits als auch ruhigere Töne. Die Band entführt jeden zwischenzeitlich in die Zeit der Petticoats, Minis und Röhrenjeans und zelebriert nochmal die guten alten Zeiten.

 

 

Fr. 17.01. | 20:00 Uhr

Brothers in Arms

Brothers in Arms

Brothers in Arms – nicht nur diesen Song kennen dIRE sTRAITS Fans, sondern auch die vielen anderen Welthits der großartigen Band um Mark Knopfler. Konzertfreunde bedauern jedoch, dass gerade diese Band schon lange nicht mehr Live zu erleben war. So war es naheliegend, dass sich für die im Jahr 2002 gegründete Formation “Brothers in Arms” eine Handvoll auserwählter Musiker fand, die es nicht nur verstehen, die Hits sondern auch den Geist und die Atmosphäre von dIRE sTRAITS live zu reproduzieren. und das mit einer von Jahr zu Jahr wachsenden Fangemeinde und weit über die Grenzen Deutschlands hinaus.

 

 

Fr. 24.01. | 20:00 Uhr

Bounce

Bounce

Bounce ist zweifelsohne die authentischste Bon Jovi-Tribute Band Europas! In den mehr als 12 Jahren ihres Bestehens hat die Band in so ziemlich jedem angesagten Club, jeder Konzerthalle, bei einschlägigen Festivals sowie auf Open Air Shows alles „abgeräumt“: Die Herzen der Zuschauer, zufriedene Gesichter, ekstatische Fangesänge – sprich: Ein restlos begeistertes Publikum… und das in beständiger Besetzung!

 

 

Sa. 01.02. | 20:30 Uhr

Jan Philip Zymny

Jan Philip Zymny

Der Meister des Absurden ist zurück! Unter dem Titel „HOW TO HUMAN?“ präsentiert Jan Philipp Zymny sein drittes Comedy-Programm. Und so sollte man ihn auch am besten erleben: live und abendfüllend. Denn erst im Format der Soloshow läuft der zweifache Sieger der deutschsprachigen Meisterschaften im Poetry Slam (2013 und 2015) und Gewinner des Jurypreises des Prix Pantheon (2016) zu seiner Bestform auf.

Fr. 07.02. | 20:00 Uhr

Verehrte Gäste,

Vielfalt aus Prinzip! – ist das Motto der Soziokultur, dem auch der Alte Schlachthof verpflichtet ist. Der Alte Schlachthof ist ein privates – und nicht etwa städtisches! – Kulturhaus, das von einem gemeinnützigen Verein getragen wird. Gemeinnützige Vereine dürfen keinen Gewinn erzielen und so ist auch der Schlachthof nur für seine Aufgabe da, ein möglichst breites Angebot kultureller Veranstaltungen für möglichst viele Menschen anzubieten. Kabarett, Musik, Kino, Theater, Tanz und Kneipenkultur sind nur ein Teil unseres vielfältigen Angebots. Schauen Sie sich auf unserer Seite um, besuchen Sie uns im Alten Schlachthof! Wir freuen uns auf Sie! Wir unterstützen Sie auch gern, wenn Sie nach einer unserer Veranstaltungen zum Beispiel länger bleiben wollen und Übernachtungsmöglichkeiten in Soest suchen. Fragen Sie uns einfach!

 

     

p

Unsere Gaststätte öffnet Mo-Sa um 18:00 Uhr!

Im Jahr 2020 wird es leider KEINEN Gräftetrödel geben. Weitere Infos gibt es HIER.

Das Konzert mit Richie Arndt am 18.1.20 findet nicht statt! Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden. Wir bitte für die Unannehmlichkeiten um Entschuldigung.

Die Veranstaltungen “Kapelle Petra” am 30.04.2020, “die feisten” am 8.5.2020 und “Bastian Bielendorfer” am 19.4.2020 sind ausverkauft!

 

 

}

Öffnungszeiten des Büros:

Montag bis Freitag:
10:00 – 13:00 und
14:30 – 18:00
Mittwochs und in den Ferien nur nachmittags geöffnet.