Willkommen

auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte rund um den Alten Schlachthof.
Sie können sich zum Beispiel schnell und unkompliziert über unser aktuelles Programm und unsere Angebote informieren.

Sie finden uns außerdem auf Facebook und Instagram.

Demnächst
Jan Philip Zymny

Pub Music Night: Different Inside

Different Inside ist eine Rockband aus Dortmund. Die charaktervolle Westfalenmetropole, geprägt durch alle Höhen und Tiefen von 20 Jahren Strukturwandel im Ruhrgebiet, beeinflusst seit über zehn Jahren die dynamische Entwicklung des Quartetts.

Folgerichtig ist Different Inside das Synonym für gnadenlose Leidenschaft, vielseitige Musikalität, kompromisslose Weltoffenheit – und eine Symbiose aus hartem, ehrlichem Rock, klassischen Elementen und spannenden Texten auf der einen Seite sowie modernen, aufregenden und vielschichtigen Sounds auf der anderen.

Mi. 26.02. | 20:00 Uhr

Jan Philip Zymny

43. Soester Jazznacht

Es darf geblasen werden! Auf vier Bühnen gibt sich die Soester Jazz-Szene die Ehre!

 

Sa. 07.03. | 19:00 Uhr

Bounce

Jan van Weyde

Jan van Weyde ist ein Stand-Up Comedian und Synchronsprecher aus Köln. Er lebt sozusagen von Ersprochenem. Eigentlich begann seine Karriere als Schauspieler. Eigentlich. Dieses Wort begleitet sehr viele Schauspieler, die aber EIGENTLICH Kellner, Taxifahrer oder Facility-Manager sind – das sind „eigentlich“ Hausmeister, klingt aber besser. EIGENTLICH wollte Jan aber etwas ganz anderes, nämlich in der Königsdisziplin antreten.

Er wollte auf die Stand-Up Bühnen dieser Welt. Und dort ist er jetzt!

Fr. 20.03. | 20:00 Uhr

Ensemble Kreuzvier Babykonzert

SuperQueen

Supertramp” und “Queen”. Das diese beiden Bands vom Stil her zusammen passen beweist das Trio Super Queen aus Werl / Hagen in ihrer Gänsehaut und Spaß garantierten Darbietung der größten und schönsten Hits der beiden Rocklegenden und das ganze ohne Drums, Bass oder E-Gitarre in ihrer ganz eigenen Stilistik. Keine typische Tributeband.

Sa. 29.02. | 20:00 Uhr

Ensemble Kreuzvier Babykonzert

Poems for Laila

DARK TIMBER – dunkles Holz, das neue Album von Poems for Laila wurde in einer Jurte im Havelland aufgenommen. In absoluter Abgeschiedenheit, in einem Wald mit wirklich schwarzen Nächten, umgeben von Zeltwänden aus Holz, Filz und Wolle entstanden zwölf mystische Songperlen mit größter Intensität und zauberhafter, ungreifbarer, dunkler Atmosphäre und dennoch spürbarem Lebensgefühl.

DARK TIMBER ist neu. Auch weil hier erstmals beide, Nikolai Tomás und Joanna Gemma Auguri, Songs geschrieben haben. Ein Gemeinschaftswerk und der Begriff „Werk“ beschreibt dieses Album sehr genau.

Do. 05.03. | 20:00 Uhr

Ensemble Kreuzvier Babykonzert

Kneipenfestival

Zum diesjährigen Kneipenfestival präsentiern wir in der Gaststätte von 19:00 Uhr an Marc Summer. Ab 21:30 Uhr spielen die Dos Hombres & The Wicked Sons im Saal!

Sa. 14.03. | 19:00 Uhr

Verehrte Gäste,

Vielfalt aus Prinzip! – ist das Motto der Soziokultur, dem auch der Alte Schlachthof verpflichtet ist. Der Alte Schlachthof ist ein privates – und nicht etwa städtisches! – Kulturhaus, das von einem gemeinnützigen Verein getragen wird. Gemeinnützige Vereine dürfen keinen Gewinn erzielen und so ist auch der Schlachthof nur für seine Aufgabe da, ein möglichst breites Angebot kultureller Veranstaltungen für möglichst viele Menschen anzubieten. Kabarett, Musik, Kino, Theater, Tanz und Kneipenkultur sind nur ein Teil unseres vielfältigen Angebots. Schauen Sie sich auf unserer Seite um, besuchen Sie uns im Alten Schlachthof! Wir freuen uns auf Sie! Wir unterstützen Sie auch gern, wenn Sie nach einer unserer Veranstaltungen zum Beispiel länger bleiben wollen und Übernachtungsmöglichkeiten in Soest suchen. Fragen Sie uns einfach!

 

     
p

Unsere Gaststätte öffnet Mo-Sa um 18:00 Uhr!

Im Jahr 2020 wird es leider KEINEN Gräftetrödel geben. Weitere Infos gibt es HIER.

Die Veranstaltung mit Wolfgang Trepper ist vom 26.3.2020 auf den 22.4.2020 verschoben worden!

Die Veranstaltung mit Lucy van Kuhl ist aus Gründen des Tourverlaufs vom 6.3.20 auf den 22.10.22 verlegt worden! Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Die Veranstaltungen “Die Bullemänner” am 28.2., “Johann König” am 13.5.”Kapelle Petra” am 30.04.2020, “die feisten” am 8.5.2020 und “Bastian Bielendorfer” am 19.4.2020 sind ausverkauft!

 

 

}
Öffnungszeiten des Büros:

Montag bis Freitag:
10:00 – 13:00 und
14:30 – 18:00
Mittwochs und in den Ferien nur nachmittags geöffnet.