Willkommen

auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte rund um den Alten Schlachthof.
Sie können sich zum Beispiel schnell und unkompliziert über unser aktuelles Programm und unsere Angebote informieren.

Sie finden uns außerdem auf Facebook, Twitter und Google+.

Wer stets auf dem Laufenden sein möchte, kann sich außerdem auch die “Schlachthof-App” auf sein Smartphone installieren.

Demnächst
René Steinberg

René Steinberg

Irres ist menschlich: Unsere moderne Welt wird organisiert, rationalisiert, optimiert – aber wird sie auch menschlicher? Und was ist das überhaupt? Mutig, tiefgehend, aber vor allem puppenlustig stellt Rene Steinberg in seinem neuen Kabarettprogramm die entscheidende Frage: was ist der Mensch? .

Fr 28.09. | 20:00 Uhr

 

Philip Simon

Philip Simon

Staatsbürgerkunde mit Philip Simon ist drastisch und unterhaltsam: In seinem neuen Programm „Meisenhorst” führt der niederländischdeutsche Kabarettist vor, dass im Grundgesetz mehr Zündstoff steckt, als Progression in bundesdeutschen Köpfen.

Do. 20.9. | 20 Uhr

Nicole Nau & Luis Pereyra

Nicole Nau & Luis Pereyra

Ganz im Kontrast zu der großen Bühnenshow erlebt das Publikum im intimen Rahmen und überraschend nah ungeahnte Facetten von Nicole Nau & Luis Pereyra. Sie erzählen amüsant und ergreifend aus ihrem schillernden Künstlerleben und von einer lebendigen aber dem Besucher verborgenen Kultur Argentiniens.

So 23.09. | 18:00 Uhr 

 

Schlachthof_akustisch: Philip Bölter

Schlachthof_akustisch: Philip Bölter

Nie vorhersehbar, fast schon perkussiv schlägt Philip Böltre in die Saiten und entwickelt eine unglaubliche Dynamik. Mit unglaublich einfallsreichen Variationen unterläuft er charmant alle Erwartungshaltungen in seinem Spiel und erfindet sich in seinen Interpretationen immer wieder neu.

Do. 27.09. | 20:00 Uhr

Mord am Hellweg: Wolfgang Hohlbein

Mord am Hellweg: Wolfgang Hohlbein

Wolfgang Hohlbein ist mit mittlerweile rund 50 Millionen verkaufter Bücher einer der erfolgreichsten deutschen Autoren der Gegenwart. Er ist der Wegbereiter neuer deutscher Phantastik und Fantasyliteratur. Mit “Killer City” erscheint nun ein Thriller aus seiner Feder, der nicht nur eingefleischten Hohlbein-Fans das Blut in den Adern gefrieren lässt.

So 30.09. | 18:00 Uhr

Alain Frei

Alain Frei

Der Gewinner zahlreicher Comedypreise gehört der neuen Stand-Up Generation an und ist einer der Senkrechtstarter der deutschen Comedyszene.Ganz nach dem Motto seines neuen Solos “Mach Dich Frei” bestreitet er neue Wege in der Comedy, durchbricht alte Lachgewohnheiten und macht sich auf zu ganz neuen Humorsphären.

Fr 21.9. | 20 Uhr

 

25 Jahre Alter Schlachthof!

In diesem Jahr feiert der Alte Schlachthof in Soest sein 25-jähriges Jubiläum!

 

Verehrte Gäste,

Vielfalt aus Prinzip! – ist das Motto der Soziokultur, dem auch der Alte Schlachthof verpflichtet ist. Der Alte Schlachthof ist ein privates – und nicht etwa städtisches! – Kulturhaus, das von einem gemeinnützigen Verein getragen wird. Gemeinnützige Vereine dürfen keinen Gewinn erzielen und so ist auch der Schlachthof nur für seine Aufgabe da, ein möglichst breites Angebot kultureller Veranstaltungen für möglichst viele Menschen anzubieten. Kabarett, Musik, Kino, Theater, Tanz und Kneipenkultur sind nur ein Teil unseres vielfältigen Angebots. Schauen Sie sich auf unserer Seite um, besuchen Sie uns im Alten Schlachthof! Wir freuen uns auf Sie! Wir unterstützen Sie auch gern, wenn Sie nach einer unserer Veranstaltungen zum Beispiel länger bleiben wollen und Übernachtungsmöglichkeiten in Soest suchen. Fragen Sie uns einfach!

 

     
p

Unsere Gaststätte öffnet Mo-Sa um 18:00 Uhr!

ACHTUNG AUSFALL: Aus gesundheitlichen Gründen muss die Veranstaltung mit Benjamin Tomkins am 19.10. leider ersatzlos ausfallen. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen Sie gekauft wurden.

 

}

Öffnungszeiten des Büros:

Montag bis Freitag:
10:00 – 13:00 und
14:30 – 18:00
Mittwochs und in den Ferien nur nachmittags geöffnet.