Willkommen

auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte rund um den Alten Schlachthof.
Sie können sich zum Beispiel schnell und unkompliziert über unser aktuelles Programm und unsere Angebote informieren.

Sie finden uns außerdem auf Facebook, Twitter und Google+.

Wer stets auf dem Laufenden sein möchte, kann sich außerdem auch die “Schlachthof-App” auf sein Smartphone installieren.

Demnächst
Theater Narrenschiff

Theater Narrenschiff

ENTFÄLLT KRANKHEITSBEDINGT!

Berlin in den goldenen Zwanzigern, Veränderung liegt in der Luft: Tilla Grünspan, ein erfolgreicher Damenimitator, zeigt seine Revue mit Liedern von Marlene Dietrich und anderen jeden Abend vor der mondänen Gesellschaft. Es spielt das Theater Narrenschiff.
So. 18.02. | 18:00 Uhr

 

Salim Samatou

Salim Samatou

Der Shooting-Star der deutschen Comedy-Szene! Ein Improvisationsgenie mit einem unglaublichen Reaktionsvermögen. Kreativer als MacGyver, geistesgegenwärtiger als Manuel Neuer. Salim Samatou, zarte 22 Jahre jung – und doch schon so erstaunlich cool.

Fr 02.03. 20:00 Uhr

Gerd Dudenhöffer

Gerd Dudenhöffer

Gerd Dudenhöffer hat ein “Deja Vu”. Denn Dudenhöffer, seit nunmehr über 30 Jahren als Heinz Becker auf der Bühne, hat in seinen bislang 16 Programmen geblättert und die Highlights herausgepickt.

 

 

 

Fr. 16.02. | 20 Uhr

Bounce

Bounce

Bounce sind wieder da! Beim letzten Mal haben sie bereits das Publikum mit ihren Versionen der größten Hits von Jon Bon Jovi begeistert und auch dieses Mal werden sie sicherlich wieder ordentlich einheizen!

 

 

 

Sa 17.02. | 20:00 Uhr 

 

The Wake Woods

The Wake Woods

Auch ihr zweites Album bietet ein wildes Rock-Feuerwerk an Retro-, Blues-, Indie – und Garage-Elementen und kommt so ungeschliffen und kraftvoll daher, dass man einfach nicht anders kann als “Motor an und Abfeiern!“

Sa. 24.02. | ab 20:00 Uhr

23. Ohrwurmsingen

23. Ohrwurmsingen

Wieder heißt es: Das Publikum ist der Star des Abends! Die Ohrwurmsänger spielen und helfen, das Publikum singt, die Liedtexte werden an die Wand proziert.

Di 27.02. | 20:00 Uhr

Verehrte Gäste,

Vielfalt aus Prinzip! – ist das Motto der Soziokultur, dem auch der Alte Schlachthof verpflichtet ist. Der Alte Schlachthof ist ein privates – und nicht etwa städtisches! – Kulturhaus, das von einem gemeinnützigen Verein getragen wird. Gemeinnützige Vereine dürfen keinen Gewinn erzielen und so ist auch der Schlachthof nur für seine Aufgabe da, ein möglichst breites Angebot kultureller Veranstaltungen für möglichst viele Menschen anzubieten. Kabarett, Musik, Kino, Theater, Tanz und Kneipenkultur sind nur ein Teil unseres vielfältigen Angebots. Schauen Sie sich auf unserer Seite um, besuchen Sie uns im Alten Schlachthof! Wir freuen uns auf Sie! Wir unterstützen Sie auch gern, wenn Sie nach einer unserer Veranstaltungen zum Beispiel länger bleiben wollen und Übernachtungsmöglichkeiten in Soest suchen. Fragen Sie uns einfach!

 

     
p

Unsere Gaststätte öffnet seit dem 1.1.2017 Mo-Sa immer bereits um 18:00 Uhr!

Die Krankheitswelle macht auch vor uns nicht Halt: Die Theateraufführung “Ein Abend mit Tilla Grünspan” mit dem Narrenschiff am 18.2. muss leider ausfallen!

Die Veranstaltung Torsten Sträter am 9.6.18 ist ausverkauft!

 

 

 

}

Öffnungszeiten des Büros:

Montag bis Freitag:
10:00 – 13:00 und
14:30 – 18:00
Mittwochs und in den Ferien nur nachmittags geöffnet.