Willkommen

auf dieser Seite finden Sie alles Wissenswerte rund um den Alten Schlachthof.
Sie können sich zum Beispiel schnell und unkompliziert über unser aktuelles Programm und unsere Angebote informieren.

Sie finden uns außerdem auf Facebook, Twitter und Google+.

Wer stets auf dem Laufenden sein möchte, kann sich außerdem auch die “Schlachthof-App” auf sein Smartphone installieren.

Demnächst
Die Feisten

Die feisten

Als die feisten noch Ganz Schön Feist hießen und ein Trio waren, von Anfang der 90er Jahre bis 2012, schufen sie ihr eigenes Genre: Pop-A-Cappella-Comedy. Nun sind sie als die feisten mit ihrer Zwei-Mann- Song-Comedy zurück. Der feine Humor vom rauchig feurigen C. verschmilzt auf Rainers  Bassstimmenrhythmuskickboxkleingitarrenteppich wie Käse auf der Pizza.

Sa 27.10. | 20:00 Uhr

 

Mord am Hellweg: Finnische Nacht

Mord am Hellweg: Finnische Nacht

Was macht man, wenn man dem eigenen Tod in die Augen blickt? Was passiert, wenn das Opfer in seinem eigenen Mordfall ermittelt? Der finnische Starautor Antti Tuomainen widmet sich in “Die letzten Meter bis zum Friedhof” genau diesen Fragen. Lassen Sie sich also an diesem Abend von lustigen und tragischen Momenten überraschen und genießen Sie einen ganz besonderen Krimi von einem der besten Krimiautoren Finnlands! Toumainens Übersetzer Jan Costin Wagner wird den deutschen Lesepart übernehmen.

So. 21.10. | 18 Uhr

Henrik Freischlader

Henrik Freischlader

Nach zahlreichen Experimenten, ob im Trio oder mit einer achtköpfigen, international besetzen Big-Band, kehrt Henrik Freischlader nun wieder dorthin zurück wo für ihn alles begonnen hat – zum Blues! Oldschool ist die Devise – mit dem Bus herumfahren und live spielen – in coolen Clubs, für echte Musikliebhaber und mit einer gut eingespielten Band. Wer Atmosphäre und Authentizität sucht, der ist hier richtig.

Mi 2.10. | ab 20:00 Uhr 

 

Kay Ray

Kay Ray

Wonach siehts denn aus? Kay Ray teilt aus nach allen Seiten, ohne Rücksicht auf Verluste und Zeitgeistbefindlichkeiten, ohne Angst vor Rhetorikkeulenschwingern oder Applaus von der falschen Seite. Gegen Kay Rays Witz, Wut und Wildheit wirken viele seiner Kollegen wie Kleinkunstwerktätige und Comedyworkshop-Absolventen.

Fr. 12.10. | 20:00 Uhr

Arnulf Rating FÄLLT AUS!

Arnulf Rating FÄLLT AUS!

Die Veranstaltung muss leider ausfallen, wird aber auf den 24.1.2020 verschoben! Gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit, können aber auch dort, wo sie gekauft wurden, zurückgegeben werden.

Sa 24.01.2020 | 20:00 Uhr

Robert Griess

Robert Griess

Die Nachrichtenlage bewegt sich zwischen echten Schlagzeilen, täglichen Trump-Zeilen und Fake-News. Das Motto der Handelnden lautet: „Hauptsache, es knallt!“ Im neuen Programm des Kölner Kabarettisten Robert Griess knallt es auch – und wie: Pointen, Gags und aberwitzige Szenen.

Fr 26.10. | 20 Uhr

 

25 Jahre Alter Schlachthof!

In diesem Jahr feiert der Alte Schlachthof in Soest sein 25-jähriges Jubiläum!

 

Verehrte Gäste,

Vielfalt aus Prinzip! – ist das Motto der Soziokultur, dem auch der Alte Schlachthof verpflichtet ist. Der Alte Schlachthof ist ein privates – und nicht etwa städtisches! – Kulturhaus, das von einem gemeinnützigen Verein getragen wird. Gemeinnützige Vereine dürfen keinen Gewinn erzielen und so ist auch der Schlachthof nur für seine Aufgabe da, ein möglichst breites Angebot kultureller Veranstaltungen für möglichst viele Menschen anzubieten. Kabarett, Musik, Kino, Theater, Tanz und Kneipenkultur sind nur ein Teil unseres vielfältigen Angebots. Schauen Sie sich auf unserer Seite um, besuchen Sie uns im Alten Schlachthof! Wir freuen uns auf Sie! Wir unterstützen Sie auch gern, wenn Sie nach einer unserer Veranstaltungen zum Beispiel länger bleiben wollen und Übernachtungsmöglichkeiten in Soest suchen. Fragen Sie uns einfach!

 

     
p

Unsere Gaststätte öffnet Mo-Sa um 18:00 Uhr!

ACHTUNG AUSFALL: Aus gesundheitlichen Gründen muss die Veranstaltung mit Benjamin Tomkins am 19.10. leider ersatzlos ausfallen. Bereits gekaufte Karten können an den Vorverkaufsstellen zurückgegeben werden, an denen Sie gekauft wurden.

 

}

Öffnungszeiten des Büros:

Montag bis Freitag:
10:00 – 13:00 und
14:30 – 18:00
Mittwochs und in den Ferien nur nachmittags geöffnet.