Soester Sommer

Seit mehr als 10 Jahren ist der Soester Sommer ein fester Begriff für ein ausgesuchtes Kulturprogramm während der Sommerferien. Im Kulturhaus „Alter Schlachthof“ gibt es mittwochs und freitags Live-Musik.
Der Mittwoch wird eher für entspanntere Musikabende sorgen – sei es durch einen Singer/Songwriter oder ein Akustik-Duo – und eine sommerliche Biergarten-Atmosphäre schaffen. Zur Einstimmung des Wochenendes wird es freitags dann etwas lauter und diverse Live-Bands sorgen für eine ausgelassen heitere Stimmung. An beiden Abenden ist der Eintritt frei!

Der Soester Sommer wird von der Musikerin Kelsey Klamath organisiert.

 

r

Musikerinfos

Für die Pub Music Night gilt:

Es gibt eine geringe Grundgage und während des Konzertes wird im Publikum ein Hut herum gereicht (meist sammelt Kelsey persönlich oder ein Fan geht dem Anliegen mit Nachdruck nach)
Die Pub Music Night und der Soester Sommer werden von der Musikerin Kelsey Klamath organisiert. Kontakt: kelsey.klamath@schlachthof-soest.de